Heilpraxis Allgäu

Tabea Haug, Axel Schlamberger

Axel Schlamberger

Begeisterung für Bewegung in vielfältiger sportlicher Ausprägung und ein wissensdurstiger, offener Geist prägen Axel's Leben. Schwimmmen, Mountainbiken, Klettern und Langlaufen waren seine Leidenschaften, für die er alles gab und kein Risiko scheute. Ein schwerer Sportunfall veränderte 1995 alles. „Nie wieder Sport“ war die Prognose und da keine Reha-Maßnahmen erfolgten, nahm er es selbst in die Hände, wieder fit zu werden. Während seines Chemie-Studiums experimentierte er mit diversen Trainingsmethoden, Zen-Meditation, Ernährung und alternativer Heilkunde um wieder belastbar zu werden.

Diese Erfahrungen brachten sein Verständnis für das menschliche Bewegungssystem auf eine neue Ebene. Die Berufsjahre in der Forschung und medizinischen Chemie schulten seinen analytischen Verstand weiter und schließlich fand er seinen Weg, Wissenschaft und Erfahrung zu heilkundlichem Wirken zu verbinden. Als Heilpraktiker begleitet er mit modernen Naturheilverfahren, Kompetenz, Intuition und Freude Menschen auf ganzheitliche Weise. Sein Hauptthema sind Beschwerdebilder der Bewegungssysteme und Axel nimmt seine Patienten mit auf eine Entdeckungsreise, die deren Körperverständnis erweitert, inneres Wachstum bestärkt und gesundheitliche Zukunftsvision realisiert.

kurz-vita

Jahrgang 1971

Mittlere Reife, Gymnasium Oberstdorf

Fachabitur für Technik, FOS Sonthofen

Zivildienst, Schwerstbehindertenpflege

Diplom Ingenieur Chemie, FH Isny

Forschungsunternehmen, Bernina München

Qualitätskontrolle, Recipe München

Seit 2004 wieder im Allgäu tätig als selbständiger Therapeut und Heilpraktiker in eigener Praxis, als Referent und in der Sportbetreuung